Mollie Makes

Montag, 12. März 2012

Hallo ihr Lieben!
Ich bin wieder da! Und diesmal nicht mit meiner To-Post-List, sondern mit etwas ganz neuem.
Bei der lieben frl. Wunderbar habe ich gestern durch Zufall eine Zeitschrift kennen gelernt, die sich Mollie Makes nennt.

Ich war sofort begeistert und kann es kaum abwarten, bis die 1. Ausgabe in Deutschland draußen ist. Deshalb habe ich sie mir am HBF in der englischen Fassung geholt.
Ich habe gehört, dass der Zeitschrift ein Anhänger beiliegen sollte, Leider gab es den nicht bei den Ausgaben am Bahnhof. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?


In Der Zeitschrift gab es wirklich viele schöne Dinge und am aller genialsten fand ich ein Bild in dem Interview mit einer holländischen Designerin.
Und zwar waren dort kleine Kästchten gezeigt, in denen Papier Schmetterlinge ausgestellt waren. Quasi so, wie man echte Schmetterlinge einrahmt(?).


Es hieß, die Anleitung fände man in ihrem Buch, aber wer ein bisschen Köpfchen hat, kann sich sowas ganz schnell selber basteln.

Ich habe dafür folgendes verwendet:
Ein Deckel von einem Pappkästchen, Acryl, gemustertes Papier, 2 Nägel und Knopf Aufkleber von Accessoirize.

Viel Spaß beim selber Ausprobieren!

Kommentare:

  1. Echt abgefahren.... chic, chic !

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist aber eine schöne Idee mit den Papierschmetterlingen!
    Gefällt mir auch vieeeel besser als das "Original"...
    Was gibts denn in der Zeitschrift so alles zu lesen?
    DIY-Projekte oder Anregungen?

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...