Mollie Makes 01/2012

Mittwoch, 14. März 2012

Wie schon gepostet, hat es mir die zeitschrift Mollie Makes ziemlich angetan. Und nun habe ich auch die deutsche Ausgabe.
Sie ist der englischen ziemlich ähnlich und hat einige interessante Artikel. Was mich nur etwas enttäuscht hat, ist, dass sie kaum  bis gar nicht mit Bloggern aus dem deutschsprachigen Raum gearbeitet haben. Das fände ich nämlich ziemlich interessant.
Aber sie haben ja erst angefangen und noch viel Zeit sich zu entwickeln.

[edit] Ich habe inzwischen etwas geforscht und muss mein Urteil revidieren. 
Die meisten (oder alle?) Artikel sind aus alten Molly Makes.
Ich find das wirklich sehr schade, und wenn es wirklich so ist, dass nur alte Artikel in der Zeitschrift erscheinen werden, sehe ich es nicht ein, dir deutsche Ausgabe zu lesen. Dann kauf ich mir doch lieber ein Abo von der brittischen Mollie Makes

Wer hat sie auch schon?

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...