Mini Haul vom 17.03.12

Sonntag, 18. März 2012

Am Samstag blieb es nicht nur bei einer Etagere.
Ich habe so einige Deco-Läden abgeklappert. Es gab wirklich schöne Dinge und ich musste mich echt beherrschen standhaft zu bleiben. Denn es gab so viele schöne unechte Blumen (ich habe nämlich was Pflanzen angeht einen braunen Daumen).


Also nahm ich mir eine Packung Bambi Taschentücher mit, für eines meiner Tapeten-Wechsel Projekte.
Wir waren dann noch ein Weilchen im Schlosspark und am Ende noch kurz bei Lush.

Ein Besuch bei Lush ist meistens richtig lustig, denn die Verkäufer sind soooo nett und herzlich. Aber das wisst ihr bestimmt alle schon.
Jedenfalls wollte ich ein Furoshiki und zwar das, mit den Vögeln. Leider gab es das nicht mehr
。・゚゚・(≧д≦)・゚゚・。
 Dafür habe ich ein Anderes schönes gekauft.
Die nette Lush-Frau gab mir dann noch ein Pröbchen von der H´Suan Wen Hua Haarkur mit und zwar extra viel, weil ich ja so lange Haare habe. Vielen Dank nochmal dafür, wenn du das liest.


Ich werd mich dann mal wieder weiter langweilen mit meiner kaputten Hand...



Kommentare:

  1. Süßer Post, wenn die LUSH Frau das lesen sollte, wird sie sich freuen... ich zumindest würd es tun.

    Gute Besserung, deiner Hand.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich die Taschentücher sind! :D
    Ich hab immernoch meinen Lush-Voodoo-Mann... den sollte ich mal endlich benutzen. (:
    Und EINES TAGES kauf ich mir diese Goldglitzerbombe!!! XD

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...