Endlich fertig

Montag, 31. Januar 2011

Ich habe nun schon meine 2. Tasche fertig genäht, für eine Freundin.
Dazu gibt es auch ein Tutorial, bzw wird es eines geben, sobald ich diese ganzen Bilder sortiert habe.
Aber schonmal als kleiner Vorgeschmack:


Ansonsten gibt es im Moment nicht so viel zu sagen. Ich hab dieses Wochenende absolut nix gemacht, außer sinnlos meine zeit mit Sims2 spielen zu vergeuden.
Aber was ich unbedingt Posten wollte, ist das hier:


BaiBai

Macaron Schlacht

Montag, 24. Januar 2011

Ich bin sooo faul.
Während fast alle blogger am Wochenende gepostet haben war ich stinke faul.
Dabei hab ich viel zu erzählen, doch irgendwie is man dann doch zu faul, es abzutippen. Ich werde daran arbeiten.

Ich hab mir mal vor nem Monat eine Kette bestellt. Vor ÜBER nem Monat.
Ich also immer am warten und kommunizieren mit den Typen von diesem Shop und hätte ich nicht nochmal nachgehackt hätte ich sie immernoch nicht.
Naja, jetzt soll sie ja kommen.

Nun zum eigentlichen thema! nämlich dem hier:


Yupp! ich hab am Wochenende Macaron gebacken. sie sind wirklich wirklich lecker. aber ich feile noch an der perfekten Füllung.
Wenn ihr ein Rezept wollt, müsst ihr einfach ein bisschen googleln. es gibt überall Rezepte.
Ich kann euch aber das Rezept für meine Füllung geben, denn die hab ich ohne Rezept gemacht.


Das waren übrigens die fertigen Macarons. Kleiner als die, die ich immer kaufe.

also nun das Rezept der Creme:

Zutaten:

  • 1 Becher Sahne
  • 200g weiße Couvertüre
  • Himbeeresirup
die Sahne in einem Topf erwärmen und die Schokolade darin schmelzen.
Das ganze über Nacht stehen lassen.
wenn es kalt ist in eine Schüssel leeren und aufschlagen bis es das doppelte Volumen hat.
Je nach Geschmack den Sirup rein schütten (ich habe 2 Esslöffel hinzugegeben). Weiter schlagen. kühl lagern und etwas hart werden lassen, aber nicht zu hart.

Wäre auch ne super creme für Cupcakes.

Naja! falls ihr noch irgendwas wissen wollt fragt einfach.

BaiBai

Coralista dupe von H&M?

Freitag, 21. Januar 2011

Ja richtig gehört!
Ich bin auf ein Coralista Dupe gestoßen, ohne Absicht.
Ich fand die Farbe ziemlich schön und wollte sie einfach mal ausprobieren, und ob die H&M Blushes was taugen.
Zu hause angekommen ist mir dann aufgefallen, dass es ein Dupe zu meinem Coralista Blush ist. Der einzige unterschied ist, dass Coralista ein kleinen wenig mehr Goldschimmer hat, und auch ein kleinen Tick mehr korallig ist. Der H&M Blush ist eher peachig und schimmert nicht so golden. Aber Leute, getragen sehen sie echt fast identisch aus.

Seht selbst (tut mir echt sorry wegen der schlechten Foto quali):

Mit Blitz sieht man den Unterschied mehr. Naja, wobei man das keinen Blitz nennen kann, eher ein Licht vom Handy.
Also, sollte euch nicht einer total anstrahlen, sieht man den Unterschied auf den Wangen überhaupt nicht.

Ich hoffe, es ist einigermaßen erkennbar.

BaiBai

P.s.: Mirtha? Könntest du Mio sagen, dass es Okay ist, mir deine Nummer zu geben? oder sie mir per Facebook zukommen lassen? Mio vergisst es nur wieder.

TAG: What I use every day

Donnerstag, 20. Januar 2011

ich hab den TAG von Tinka und es geht rund ums gesicht! Naja eher um die gesichtspflege.

Also ich benutze zum reinigen vom Gesicht das Ultra Bland von Lush, weil ich irgendwie mir den meisten nicht so gut klar komme (meine Haut mag die nicht). und danach gehe ich nochmal mit nehm Wattepad oder 2 mit demTea tree skin clearing toner von Bodyshop drüber um noch den letzten Schmutz rauszuziehen.
tja und im Moment creme ich mich mit dem Balea Outdoor aktiv Zeug ein, weil es wirklich das Gesicht nicht so schnell einfrieren lässt.


Das sind nun die 3 Sachen.
Ich Tagge: Dodo-Vogel, Arina, みえーちゃん, Shou-chan und Ando

Ich war übrigens diese Woche in der Stadt und hab mir neuen Stoff gekauft. ich werde also wahrscheinlich nächste Woche das Kosmetiktaschen-Tutorial in Angriff nehmen.
freut euch also schon mal darauf. als kleiner Vorgeschmack, hier die Stoffe:


BaiBai

P.S.: Ich hab immernoch nicht alle Bilder von Samstag... Dabei sind da auch lustige dabei.
aber auch hier kann ich euch noch einen Vorgeschmack geben:

Much fun with cupcake and co.

Sonntag, 16. Januar 2011

Samstag war ich mit Freunden in Stuttgart. wir hatten eine menge Spaß.
Gestern viel mir noch soviel ein, was ich erzählen könnte, doch jetzt ist mein Kopf leer.
Ich werde euch jetzt erstmal mit einer Bilderflut Fluten, wenn mir noch was einfällt sag ich Bescheid:


Mirtha's Freund (möchte nicht gezeigt werden), Mirtha und Mio
Es gab auch Macarons
Wie kommt der cupcake aus dem Becher? (o.ò)?


Es gab sogar heiße Schokolade yumyum

Das waren jedoch noch nicht alle Bilder. Den Rest muss ich noch zusammen sammeln bei den andern zwei.
Vielleicht hab ich dann auch noch mehr zu erzählen.

Ich hab nur noch 2 Sachen zu sagen:


Und...

BaiBai

About me

Freitag, 7. Januar 2011

Hallo! Ich bin Miyuu, 1990 geborene, älteste Tochter und Nerd.
Dieser Blog wird mit meinen Gedanken, meiner Kreativität, meinen Bilder und vieles mehr gefüllt.
Er existiert nun schon seit Januar 2011 und ich habe in dieser Zeit einiges über Layouts, Fotografie und das Bloggen allgemein gelernt.



| Blogs | DIY | Japanische Kultur | Musik | Anime | Kochen | Fotografie | Kunst | Reisen | Mori Girl | Tee |

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...