Bescherung an Nikolaus

Dienstag, 6. Dezember 2011

Ha ihr habt richtig gelesen. Ich wurde heute beschert. Das hat eine längere Tradition bei uns und hat folgenden Grund:

Meine Verwandten leben in Norddeutschland und ich mit meiner Familie in Süddeutschland. An Weihnachten sind wir aber alle zusammen. Da wir jedoch meistens mit der Bahn oder mit dem Flieger fliegen, haben sich meine Eltern gedacht, "ihr seid alt genug, ihr glaubt sowieso nicht mehr an den Weihnachtsmann. Die Bescherung gibts an Nikolaus, dann müssen wir keinen extra Ballast mitschleppen.

Und so gibt es an Nikolaus die Geschenke meiner Eltern und an Weihnachten die Geschenke meiner Verwandten.

Ich zeig euch jetzt mal ein kleinen Teil, den ich bekommen habe:



  • Ganz viel Schoki
  • Eine schöne Thermosflasche
  • Eine Jeans
  • Einen Gutschein für bei Primark einkaufen (selbst gemacht von meinen Eltern)
Das wars auch schon. Mein Favorit ist definitiv die Flasche, denn sie ist sooo schön und in ihr bleibt der Tee auch warm bis zum Schulschluss.

Kommentare:

  1. Weihnachtsgeschenke an Nikolaus? Das würde mich irgednwie traurig machen (wenn ich überhauprt Geschenke bekommen würde), das fühl sich so falsch an.

    AntwortenLöschen
  2. Wer mag es nicht Geschenke zu bekommen? Aber du bekommst ja quasi deine Weihnachtsgeschenke früher und dann dafür nicht zum eigentlichen Event, Weihnachten...und dann sind es ja irgendwie keine Weihnachtsgeschenke mehr. ^^,

    AntwortenLöschen
  3. ha ;) genau die selben nikoläuse hatte ich auch :) ich mag die kanne <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...