DIY: Chocoday

Montag, 25. Juli 2011

Hallo!
Ich melde mich mal wieder... Ich habe im Moment ziemlich viel zutun, und diese Woche wird echt Stressig, weil ich total viele Termine unter einen Hut bekommen muss, und das noch bevor mein Freund für anderthalb Wochen zu mir kommt.

Aber das ist ja nicht das Thema! Ich habe am Wocheende Päckchen gepackt, weil ich diese Woche das letzte mal im Hort arbeite.
Die Idee hab ich von Ina von CityGlamBlog *klick*


Ich habe die Verpackung nur etwas umgewandelt.





Kommentare:

  1. sieht toll aus :D

    und vielen vielenm dank für die süße verlinkung ^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Kommi, der war süß :D
    Und ehm.. jaa ich kann dir sagen, wie man die Schrift in den Titel bekommt XD
    Muss aber immer eine Schrift sein, die von google freigegeben ist, sonst kann sie nicht angezeigt werden..

    Ich kann dir das gerne mal reinmachen, wenn du magst :D <3
    Und heut kann ich auch endlich an dem foodblog weitermachen.. x.x
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. HEHEHE ja ne rosa Perücke wäre toll =D
    die besten gibt's aber immer im Ausland und da bekomm ich bestimmt wieder so nen beschissenen Brief vom Zoll, dass mein Paket abgefangen wurde -.- ich H A S S E die Mehrwertsteuer.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...