Ausgegraben! Kuchenrezept

Freitag, 10. Juni 2011

Ich hab aus meinem alten Ameba-Blog noch ein altes Kuchenrezept für amerikanischen Chocolatecake ausgegraben.
Hier ist er!

Chocolatecake

Mein erster Amerikanischer Schokokuchen. So wie der ist der Cupcake Boutique. Mit aber nicht ganz soviel Zucker (ich mach doch nicht mehr Zucker als Mehl rein, bin ich verrückt? ヽ((◎д◎ ))ゝ).


Den Teig braucht man aber 2 mal. d.h. 2 mal backen^^"""

Meine Interpretation vom Rezept::

1x Boden:
  • 125gr. Butter
  • 250gr. Zucker
  • 2 Eier
  • 1Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 30gr. Kakao (oder mehr je nach Geschmack)
  • 1/4 Liter Buttermilch
  • 1/2 TL Salz
  • 250gr. Mehl
  • 25gr. Stärke

Zuerst die Butter und den Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren (die Masse sollte sich verdoppeln bis verdreifachen und der Zucker darf nicht mehr knirschen beim rühren).

Nach und Nach Eier dazu und gut verrühren.

Kakao unterrühren.

Zum Schluss die Buttermilch mit Salz mischen, und das Mehl, Backpulver und die stärke in einer Schüssel mischen, und abwechseln Mehlgemisch und Buttermilchgemisch in den Teig kippen.

Den Teig in eine ca. 24 bis 26 Springform gießen und 30-35min auf 180°backen.

Wenn man dann die 2 Kuchen teile hat, kommt das Frosting
  • 400gr. Doppelrahmfrischkäse
  • 150gr Butter
  • 200gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanilinzucker

Alles zusammen mischen und cremig rühren bis sich die Masse mindestens verdoppelt.

das ganze dann in, auf und um den Kuchen schmieren und Nach belieben mit Streuseln verzieren.
Danach den Kuchen in den Kühlschrank stellen für 3-4 Stunden.


gutes gelingen!



Kommentare:

  1. YEEAH es funktioniert!!! XD
    *stunden lang über's Bild hover*
    hohoho kein Problem freut mich riesig wenn ich Jemandem mit meinem Bisschen an HTML-Kenntnis helfen kann! u.u

    Und der KUCHEN! <33 mwooooah soo krass schokoladig *__*
    ...jetzt hab ich Lust auf Kuchen. :<

    AntwortenLöschen
  2. Uhh, ich wollte heute eigentlich auch Kuchen backen. Yummy! Mal sehen, ob ich das noch mache.
    Kreativ muss man - frau- sein. :D

    Liebe Grüße, Danni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...